NEUSTART KULTUR-Teilprogramm für Live-Veranstaltungen

Als Teilprogramm von NEUSTART KULTUR richtete sich das Programm „Erhalt und Stärkung der Infrastruktur für Kultur in Deutschland – Live-Kulturveranstaltungen – Wort, Varieté und Kleinkunst“ an Veranstalter:innen von Live-Kulturveranstaltungen. Veranstalter:innen übernehmen das inhaltliche, organisatorische und finanzielle Risiko für die Produktion und Durchführung von Veranstaltungen als wichtige Präsentationsplattformen für ausübende Künstler:innen. Sie bilden damit ein wesentliches Fundament für die kulturelle Infrastruktur der Bundesrepublik Deutschland.

Als mittelausgebende Stelle förderte die DTHG von April 2021 bis Juni 2023 391 Veranstalter:innen mit knapp 26 Millionen Euro. Mit diesem Geld konnten über 1.500 Aufführungen und Theaterfestivals in Deutschland realisiert werden.

gdpr-image
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzpolitik einverstanden.
Read more